Alle Beichten lesen  Sünde angemeldet beichten  Sünde anonym beichten  Sündige Links Sünden Lexikon ! Sünden Lexikon  Impressum @ Wir-beichten.de  AGB @ Wir-beichten.de

 Sünden: Wir beichten ... die kleine & die große Sünde ... 

Seiten-Recherche:  
 Home @ Wir-Beichten.de     Einloggen oder Neu anmelden  Heute wurde noch keine neue Beichte veröffentlicht !  

Wir beichten DE ! Who's Online
Zur Zeit sind 17 Gäste und 0 beichtende(r) Sünder online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann Ihre Beichte schreiben, andere Beichten kommentieren und viele weitere Features dieser Seite nutzen!

Wir beichten DE ! Online Werbung

Wir beichten DE ! Beichten nach Rubriken
Angst (Beichte zum Thema Angst) Angst     (11)
Ausländer (Beichte zum Thema Ausländer) Ausländer     (2)
Betrug (Beichte zum Thema Betrug) Betrug     (4)
Diebstahl (Beichte zum Thema Diebstahl) Diebstahl     (7)
Dummheit (Beichte zum Thema Dummheit) Dummheit     (7)
Eifersucht (Beichte zum Thema Eifersucht) Eifersucht     (4)
Ekel (Beichte zum Thema Ekel) Ekel     (10)
Faulheit (Beichte zum Thema Faulheit) Faulheit     (3)
Feigheit (Beichte zum Thema Feigheit) Feigheit     (5)
Fetisch (Beichte zum Thema Fetisch) Fetisch     (7)
Fremdgehen (Beichte zum Thema Fremdgehen) Fremdgehen     (33)
Gewalt (Beichte zum Thema Gewalt) Gewalt     (5)
Gier (Beichte zum Thema Gier) Gier     (2)
Hass (Beichte zum Thema Hass) Hass     (11)
Hochmut (Beichte zum Thema Hochmut) Hochmut     (8)
Lügen (Beichte zum Thema Lügen) Lügen     (15)
Manie (Beichte zum Thema Manie) Manie     (3)
Masturbation (Beichte zum Thema Masturbation) Masturbation     (26)
Mißbrauch (Beichte zum Thema Mißbrauch) Mißbrauch     (6)
Mißtrauen (Beichte zum Thema Mißtrauen) Mißtrauen     (3)
Neid (Beichte zum Thema Neid) Neid     (7)
Neugier (Beichte zum Thema Neugier) Neugier     (9)
Peinlichkeit (Beichte zum Thema Peinlichkeit) Peinlichkeit     (10)
Rache (Beichte zum Thema Rache) Rache     (14)
Schamlosigkeit (Beichte zum Thema Schamlosigkeit) Schamlosigkeit     (11)
Selbstsucht (Beichte zum Thema Selbstsucht) Selbstsucht     (5)
Sucht (Beichte zum Thema Sucht) Sucht     (4)
Ungerechtigkeit (Beichte zum Thema Ungerechtigkeit) Ungerechtigkeit     (3)
Unmoral (Beichte zum Thema Unmoral) Unmoral     (10)
Vandalismus (Beichte zum Thema Vandalismus) Vandalismus     (3)
Verrat (Beichte zum Thema Verrat) Verrat     (2)
Verschwendung (Beichte zum Thema Verschwendung) Verschwendung     (1)
Vorurteile (Beichte zum Thema Vorurteile) Vorurteile     (2)
Wollust (Beichte zum Thema Wollust) Wollust     (27)
Wut & Zorn (Beichte zum Thema Wut & Zorn) Wut & Zorn     (6)

Wir beichten DE ! Infos @ Wir Beichten DE
Redaktionelles:
- Neueste Beichten
- Beichten Übersicht
- Alle Beichten Rubriken
- Wir-Beichten.de Top10
- Web-Tipps @ Wir-Beichten.de
- Suche @ Wir-Beichten.de

Interaktiv:
- Beichte senden
- Feedback geben
- Kontakt-Formular
- Wir-Beichten.de empfehlen

Community & Information:
- Wir-Beichten.de Mitglieder
- Wir-Beichten.de Gästebuch
- Wir-Beichten.de Statistiken
- Wir-Beichten.de Werbung
- Wir-Beichten.de AGB
- Wir-Beichten.de FAQ/ Hilfe
- Wir-Beichten.de Impressum

Wir beichten DE ! Online Tipps
Erotik Toys - Der Online Erotik-Shop! zooplus h-i-p

Wir beichten DE ! Ablaßpunkte Top-Liste
1PR-Gateway 900770 Ablaßpunkte
2Stefan 73 Ablaßpunkte
3vehra 58 Ablaßpunkte
4HannesW 55 Ablaßpunkte
5Lothar 52 Ablaßpunkte
6Hans-Peter 23 Ablaßpunkte
7KlausP 16 Ablaßpunkte
8Hartmut 13 Ablaßpunkte
9Schlumbumbiene 12 Ablaßpunkte
10Franzi 10 Ablaßpunkte

Die Top 100 Beichter

Wir beichten DE ! Seiten - Infos
Wir beichten DE -  Beichten!  Gebeichtete Sünden:287
Wir beichten DE -  Kommentare!  Sünden-Kommentare:391
Wir beichten DE -  Links!  Sündige Links:11
Lebensmittel Welt DE -  Lexikon!  Sünden-Lexikon:14
Wir beichten DE - Mitglieder!  Registrierte Sünder:29.869
Wir beichten DE -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:11

Wir beichten DE - unsere kleinen und großen Sünden beichte, lesen & kommentieren !

>>> Kind mit einer andren! <<<

Geschrieben von Tommy, veröffentlicht am Mittwoch, dem 14. März 2012 von wir-beichten.de

Beichte zum Thema Fremdgehen
Ich bin jetzt seit knapp 5 Jahren verheiratet und liebe meine Frau auch. Auch wenn viele das nicht glauben. Aber das Problem ist, dass ich ihr noch nie treu war und es auch nicht sein werde.

Ich geh jeden Freitagabend mit meinen Kumpels aus der Firma weg und so auch vor 3 Jahren. Es war Ende Juli vor 3 Jahren,als wir abends weg waren und irgendwann in nem Table Dance Schuppen gelandet sind. Ein Mädel dort ist mir besonders aufgefallen und ich wusste das ich sie irgendwoher kenne. Und sie mich anscheinend auch, so wie sie mich als ansah. Irgendwann kam sie zu mir und fragte ob ich mal auf der ...... schule war. Und dann kam raus dass wir auf der selben Schule waren und zusammen Lateinunterricht hatten.

Jedenfalls haben wir uns gut verstanden und uns verabredet für nach Feierabend. Sie sah soooo extrem heiß aus, in ihrem Minirock und ihren Highheels. Welcher Mann schaut da nicht gerne hin. Wir haben dann gequatscht und ich hab ihr auch erzählt das ich verheiratet bin. Sie meinte dann, dass sie damals im Lateinunterricht immer zu mir hingeschaut hat weil sie total in mich verknallt war, aber ich sie damals nicht wahrgenommen hab. Ich sagte ihr, das sie mir dafür jetzt umso mehr auffällt und ich jetzt nicht mehr Nein sagen würde.

Daraufhin hat sie mich geküsst und ich habs erwidert. Wir haben total wild rumgeknutscht und ich hab meine Chance gewittert :-). Wir sind auf nen Parkplatz gelaufen, wo kein mensch zu sehen war und ich hab sie dann weitergeknutscht und paar Sekunden später hatten wir richtig geilen Sex auf dem Parkplatz .... Wir haben dann Nummern getauscht und haben uns dann zweimal die Woche nach Feierabend verabredet zum Sex. Jedenfalls ging das knapp 1 Jahr so, bis sie dann meinte, sie sei schwanger von mir. Es wäre zwar möglich gewesen weil ich sie ab und zu ohne Kondom gevögelt hab, aber ich dachte mir, sie hat bestimmt noch andre Typen nebenbei.

Der Kleine kam dann zur Welt und ich hab einen Vaterschaftstest machen lassen und es war tatsächlich mein Kind. Ich habs dann 2 Wochen später meiner Frau gebeichtet, weil ich keine andre Möglichkeit mehr sah, weil ich auch auf jeden Fall regelmäßig meinen unehelichen Sohn sehen wollte. Meine Frau ist absolut ausgeflippt und hat Sachen nach mir geworfen und mich rausgeschmissen. Ich bin dann erstmal zu nem Kumpel.Hab regelmäßig meinen Sohn gesehen und hatte auch weiterhin Sex mit der Mutter meines Sohnes. Ich wollte zwar meine Frau zurück, aber den Sex mit der Mutter meines Kindes wollte ich auch nicht aufgeben, weil er wahnsinnig geil ist!

Nach etwa 4 Monaten hatte ich meine Frau dazu gebracht das ich zurückkommen darf. Sie meinte das sie mich zu sehr liebt um mich aufzugeben und das sie versucht damit zu leben das ich einer andren ein Kind gemacht hab. Und das sie mir gestattet regelmäßig das Kind zu sehen, schließlich sei es mein Fleisch und Blut und das Kind könne ja nix dafür. Ich musste ihr aber versprechen das ich nur noch zu meinem Sohn fahre wenn sie dabei ist. Das haben wir dann auch so gemacht, aber ich kann einfach die Finger nicht von der Mutter meines Sohnes lassen. Ich liebe sie nicht, aber sie sieht hammermäßig geil aus und der Sex ist besser als mit meiner Frau! Obwohl der auch gut ist.

Also habe ich immer noch 1-2 mal die Woche Sex mit der Mutter meines Kindes.

Bloß das erneute Problem ist, das sie am Sonntag meinte sie ist schon wieder schwanger.

Jetzt hab ich glaub echt en Problem... Ich denke nicht das mir meine Frau nochmal verzeiht...

Aber ich will auch Kontakt mit dem 2. Kind haben wenn es auf der Welt ist, also werde ich es ihr sagen müssen.

Ich werde ihr auch diesmal ganz offen sagen,das ich regelmäßig Sex mit der Mutter meiner Kinder habe und das auch weiterhin haben werde. Und wenn sie mit mir verheiratet bleiben will, muss sie akzeptieren das ich 1-2 mal für Sex hinfahre und auch Zeit mit meinen Kindern verbringen werde und auch öffentlich zu ihr als Mutter meiner Kinder stehen werde und zu meinen Kindern natürlich.

Ich liebe meine Frau und werde sie keinesfalls für eine andre verlassen, aber sie muss sich dann klar sein, dass ich mich auch mit meiner Affäre und meinen Kindern offen zeige und dazu stehe das sie meine Affäre und meine unehelichen Kinder sind!

Für den Inhalt dieser Veröffentlichung ist nicht Wir-Beichten.de sondern ausschließlich der Autor verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Wir-Beichten.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Kind mit einer andren!" | Anmelden oder Einloggen | 1 Kommentar | Diskussion durchsuchen
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Re: Kind mit einer andren! (Punkte: 1)
von Lothar am Dienstag, dem 27. März 2012
(Userinfo | Beichte schicken)
Das passiert Menschen bei denen der Geschlechtstrieb stärker ausgebildet ist als der Selbsterhaltungstrieb.
Wenn du schon in der Gegend rumpoppen willst, dann hättest du vielleicht über eine Vasektomie nachdenken sollen. Ein kleiner Schnitt und du kannst Ficken bis der Arzt kommt. Viele Männer scheuen davor. Das aber nur, weil sie zu dumm sind ein vernünftiges Buch zu lesen, wo alles genau beschrieben ist.
Die Welt wäre glücklicher, wenn nicht so viele, bei einem Seitensprung und im Suff gezeugte Kinder auf der Welt wären. Ganz abgesehen davon, wie diese Kinder leiden, weil ihnen einfach nicht die gleiche Liebe und Aufmerksamkeit zukommt wie sogenannten Wunschkindern.



Diese Lexikon-Einträge bei Wir-Beichten.de könnten Sie auch interessieren:

 Zorn
Der Zorn (lateinisch ira) ist ein elementarer Zustand starker emotionaler Erregung mit unterschiedlich aggressiver Tendenz, der zum Teil mit vegetativen Begleiterscheinungen verknüpft ist. Sein Gegenstück ist die Sanftmut. Genauere Definition: Einerseits tritt er als heftiger Ärger, wutartiger Affekt, als Jähzorn oder als Zornesausbruch auf, der zu unkontrollierten Handlungen oder Worten führen kann. Der Zorn erscheint dann als Beherrscher des Menschen, der seinerseits seine Gefühlsregunge ...
 Eifersucht
Eifersucht (von indoeuropäisch ai = Feuer; althochdeutsch eiver = das Herbe, Bittere, Erbitterung und althochdeutsch suht = Krankheit, Seuche). Das zusammengesetzte Substantiv Eifersucht existiert erst seit dem 16. Jahrhundert, das davon abgeleitete Adjektiv eifersüchtig erst seit dem 17. Jahrhundert. Es beschreibt eine schmerzhafte Emotion, die man bei einer nicht oder nur in ungenügendem Maße erhaltenen Anerkennung (Aufmerksamkeit, Liebe, Respekt oder Zuneigung) seitens einer hoch geschätzten ...

Diese News bei Wir-Beichten.de könnten Sie auch interessieren:

 Habe Geheimnisse aus der Kindheit meines Mannes verraten! (62.138.0.25, 19.05.2016 13:37:26)
Weil ich mich in den damaligen Freund meines Mannes verliebt hatte, hatte ich dem einige Geheimnisse aus der Kindheit meines Mannes, die dieser mir unter dem Siegel der Verschwiegenheit erzählt hatte, verraten.

So auch einige homoerotische Erfahrungen aus seiner Kindheit.

Das hat dieser jetzt bei einer geschäftlichen Auseinandersetzung (sie waren Partner) ausgenutzt und mit dem öffentlich machen gedroht.

Nun bereue ich das zutiefst - aber mein Mann sc ...

 Crossfire sucht ... (83.142.189.98, 27.10.2013 00:33:19)
Hallo, meine Name ist Kai!

Ich bin 24 Jahre jung und spiele das freshe online game "CrossFire", um meinen Suchttrieb zu stillen stecke ich täglich Geld in das Spiel!

Da dies oft mal knapp ist, habe ich angefangen kleinen Kindern ihr Taschengeld in Form von PaySafeCards zu klauen!

Ich kann und will so nicht mehr weiterleben ....

 Verliebt in einen jüngeren Mann! (79.233.90.133, 10.04.2013 13:51:43)
Ich habe mich während meiner Studienzeit in einen 12 Jahre jüngeren Mitkomilitonen verliebt.

Anfangs war es eine einfache Schwärmerei aber im Laufe der weiteren Semester hat es sich bei mir in reine Liebe verwandelt.

Ob er mich so liebt wie ich ihn, weiß ich nicht! Einige Anzeichen hat er mir schon gemacht. Schaut mir immer ganz tief in die Augen, schreibt mir fast täglich, drückt mich ganz lange zum Abschied und setzt sich immer ganz nah an mich ran.

...

 Fremdgehen mit einem älteren Mann! (80.121.10.89, 15.02.2013 16:20:12)
Ich ( w, 16) bin seit knapp 2 Monaten mit meinem Freund zusammen. Eigentlich bin ich glücklich und zufrieden, aber da gibt es noch diesen anderen Kerl.

Der andere Kerl ist 28 Jahre alt, hat eine kleine Tochter und wohnt zusammen mit dieser, seiner Freundin und seiner Schwiegermutter in einem Haus nicht weit von mir.

Im Sommer habe ich mich oft mit ihm im Wald getroffen. Wir hatten ungefähr 2 Monate lang eine Affäre. Seine Freundin ahnte schon dass er sie betrügt, weswegen e ...

 1 Mann bei der Onanie beobachtet (tairus, 18.10.2012 19:37:00)
Ein langjähriger Freund der noch nie eine Freundin hatte, er war 24 Jahre alt ,ich hatte einen Porno besorgt, ich frage Gandolf hast du Lust ihn mit mir anzuschauen, er sagt er hat so etwas noch nie gesehen,aber er kommt,als wir ihn ansehen, bemerke ich das es ihn erregt ,ich sage kein Problem ist normal ,frage was erregt dich am meisten,er sagt etwas stotternt ,der Oral Verkehr gefällt mir,ich frage ihn direkt hat man schon deinen Penis in den Mund genommen, nein wenn ich onaniere stelle ich es ...

 Angst vor Kuscheltieren! (66.249.66.174, 29.09.2012 01:24:59)
Seit ich fünf Jahre alt bin plagt mich eine große Angst!

Nach einem fürchterlichen Alptraum wurde ich wach und die unmengen an Kuscheltieren auf meinem Bette starrten mich an ...
Ich weiß nicht an was es lag aber seither habe ich eine unheilbare Phobie gegen Plüschhase, Teddy und Co ...

Wie soll ich jemals Kinder bekommen. Ich bin jetzt 30 jahre alt und meine biologische Uhr tickt!
Nicht einmal in ein Kaufhaus in dem es Stofftiere zu kaufen gibt kann i ...

 Mein Leben (Ziel, 22.03.2012 17:34:55)
Meine Geschichte (namen geändert)

In den letzten tagen bin ich bissl auf einem Forum unterwegs gewesen und hab mir paar persönliche Geschichten angesehen und ich muss dazu sagen ich war teilweise doch bissl geschockt. Welch Grausamkeit doch herrscht.

Diese Zeilen die ich gelesen habe haben mich zum nachdenken gebracht. Ich dachte vielleicht sollte ich meine Geschichte auch aufs Blatt bringen.
Es ist sehr schwer , da ich nicht weiß wie ich anfangen soll, ab ...

 Kind mit einer andren! (Tommy, 14.03.2012 15:11:50)
Ich bin jetzt seit knapp 5 Jahren verheiratet und liebe meine Frau auch. Auch wenn viele das nicht glauben. Aber das Problem ist, dass ich ihr noch nie treu war und es auch nicht sein werde.

Ich geh jeden Freitagabend mit meinen Kumpels aus der Firma weg und so auch vor 3 Jahren. Es war Ende Juli vor 3 Jahren,als wir abends weg waren und irgendwann in nem Table Dance Schuppen gelandet sind. Ein Mädel dort ist mir besonders aufgefallen und ich wusste das ich sie irgendwoher kenne. ...

 Ich habe oft meine Mutter und auch meine Frau belogen ! (66.249.66.161, 04.08.2011 14:32:44)
Ich habe als Kind oft meine Mutter belogen und sie sogar beklaut.

Ich habe als Erwachsener oft meine Frau belogen sie links liegen gelassen und sie nicht beachtet, all das tut mir leid das ich so eigensinnig bin !

Man erkennt oft nicht das gute im Mensch und ist sehr geldgesteuert !

Geld ist Macht und man bekommt oft nicht genug davon und rennt in den Schuldenberg !

Sorry !

 Als Kind habe ich meinem Vater einen kleineren Geldschein aus den Jeans genommen. (65.111.171.90, 08.07.2011 21:56:12)
Als Kind habe ich mal (ich war 12 Jahre alt) meinem Vater einen kleineren Geldschein aus den Jeans genommen.
Er hat nie etwas gesagt, aber ich hatte immer das Gefühl, er wisse ganz genau Bescheid.
Und irgendwie war es mir immer peinlich - obwohl nie darüber gesprochen wurde.

Werbung bei Wir-Beichten.de:





Kind mit einer andren!

 
Wir beichten DE ! Online Werbung
Echte Amateure senden live von zu Hause - Jetzt gleich beim Video-Chat anmelden Erotik-Toys Sexshop

Wir beichten DE ! Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema Beichte zum Thema Fremdgehen
· Nachrichten von wir-beichten


Die meistgelesene Beichte zu Beichte zum Thema Fremdgehen:
Tagebuch: möchte mir einen neuen Hausfreund zulegen und will hier darüber berichten


Wir beichten DE ! Beichte bewerten
durchschnittliche Punktzahl: 5
Stimmen: 1


Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diese Beichte zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Wir beichten DE ! Online Links
Kostenlos chatten

Wir beichten DE ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diese Beichte an einen Freund senden  Diese Beichte an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2009 - 2017!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Meine Beichte - Wir beichten ... unsere kleinen & großen Sünden / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

Kind mit einer andren!